intro
 
 



13. Färsenchampionat Best of 2022



Die Rassesieger der Best of 2022


Kat.-Nr. 43 JS Kora aus dem Betrieb Michael Jakob, Bad Homburg

FLF – Simmental konnte hier mit einem sehr guten Ergebnis aufwarten. Mit 18 aufgetriebenen Färsen und einem Durch­­schnitts­­preis von 3583 € war es das bisher beste Ergebnis für unsere Rasse auf der Best of.

Rassechampion wurde die Katalognummer 43 JS Kora.
Die tragende Färse konnte die Preisrichter in der Auswahl unter den 1a Preisträgern mit ihrer Ausstrahlung und ihrem Rassetyp überzeugen. Die Igor x Atlas Tochter konnte auch den Höchst­preis von 4700 € für den Zucht­betrieb Michael Jakob aus Bad Homburg / Hessen erzielen.

Glückwunsch an den Züchter und viel Erfolg für den Käufer.



Die weiteren 1a Prämierten:

Katalognummer 40 Elfe:
tragende Färse, Galaxy x Dannemann von der Kopecki GbR aus Rochau / Sachsen - Anhalt

Katalognummer 49 NW Lee:
deckfähige Färse, Erebor x Dannemann Torsten Nagel aus Stendal / Sachsen - Anhalt

Katalognummer 53 Aruna:
Jungrind, RGK Samurai x Ursus von der Glaser GbR aus Perleberg / Brandenburg